Auszeichnungen

Offizin Haag-Drugulin

2003
Lobende Anerkennung 2002, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Gotthold Ephraim Lessing: »Nathan der Weise«
Leipziger Bibliophilen-Abend e. V., Leipzig
  • für Satz und Druck
2002
The Judges of TDC49 have selected the work of Officin Haag-Drugulin, Leipzig,
as worthy of this Citation for Typographic Excellence and for
the showing in the Annual Type Directors Club Exhibition
for 2002 and Typography 24
2001
Auszeichnung 2000, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 2000«
Hans Magnus Enzensberger: »Verteidigung der Wölfe«
Verlag Faber & Faber, Leipzig
  • für Satz und Druck
Alfred Polgar: »Bescherung«
Offizin Bertelsmann Club, Rheda-Wiedenbrück
  • für Satz und Druck
1999
Auszeichnung 1998, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1998«
Dorothy Parker: »Dämmerung vor dem Feuerwerk«
Bertelsmann Club GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  • für Satz und Druck
Niccolò Machiavelli »Das Leben Castruccio Castracanis aus Lucca«
Verlag C. H. Beck, München
  • für Satz und Druck
Herbert Kästner: »Kerstin Hensel – Totentänze«
Leipziger Bibliophilen-Abend e. V., Leipzig
  • für Satz und Druck
1998
Auszeichnung 1997, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1997«
Baltasar Gracián: »Handorakel und Kunst der Weltklugheit«
Bertelsmann Club GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  • für Satz und Druck
Lobende Anerkennung 1997, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Bertolt Brecht: »Flüchtlingsgespräche«
Leipziger Bibliophilen-Abend e. V., Leipzig
  • für Satz und Duck
Franz Kafka: »Kurze Prosa aus dem Nachlaß«
Typostudio SchumacherGebler, München
  • für Satz und Duck
1997
Auszeichnung 1996, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1996«
Marieluise Fleisser: »Ein Pfund Orangen«
Verlag Faber & Faber, Leipzig
  • für Satz
Martin Mosebach: »Gespräch im Kopf vor der Entscheidung«
Bertelsmann AG, Gütersloh (Hg.)
  • für Satz und Druck
1996
Auszeichnung 1995, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1995«
Stephan Hermlin: »In den Kämpfen dieser Zeit«
Verlag Klaus Wagenbach, Berlin
  • für Satz und Druck
Brigitte Willberg: »Wechselspiele«
Typostudio SchumacherGebler, München
  • für Druck
1995
Auszeichnung 1994, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1994«
Brüder Grimm, Klaus Ensikat: »Die Bremer Stadtmusikanten«
Altberliner Verlag, Berlin und München
  • für Satz
Javier Tomeo: »Zoopathologie«
Verlag Klaus Wagenbach, Berlin
  • für Satz, Druck und Reproduktionen
Franz Kafka: »Ein Landarzt«
Verlag Klaus Wagenbach, Berlin
  • für Satz und Druck

Satz · Druckerei · Verlag SchumacherGebler

2005
Auszeichnung 2004, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 2004«
Friedrich Dürrenmatt: »Die Panne. Eine noch mögliche Geschichte«
Typostudio SchumacherGebler, München
  • »Zurückhaltende Typografie und besonders subtiler Umgang mit den eingesetzten Kapitälchen. Stille Wahl der verschiedenen Ebenen im ersten und zweiten Teil. Farbwahl des Einband und Vorsatzpapiers sehr gelungen und schöne Schlichtheit des Titel- und Rückenschildchens.«
  • Satz und Druck: Offizin Haag-Drugulin, Leipzig.
1998
Lobende Anerkennung 1997, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Franz Kafka: »Kurze Prosa aus dem Nachlaß«
Typostudio SchumacherGebler, München
  • für Typographie und Einbandgestaltung
    (Friederike Pondelik, Leipzig, und Eckehart SchumacherGebler, München)
  • Herstellung
1996
Auszeichnung 1995, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1995«
Joachim Kiermeier-Debre und Fritz Franz Vogel: »Das Alphabet«
Ravensburger Buchverlag, Otto Maier GmbH, Ravensburg
  • für Satz
Brigitte Willberg: »Wechselspiele«
Typostudio SchumacherGebler, München
  • für Herstellung
Roswitha Quadflieg: »Mein Herz in seinen Armen schlafend lag.
Liebespaare der Weltliteratur«
Bertelsmann Club GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  • für Satz
1995
Auszeichnung 1994, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1994«
Philipp Luidl: »Grundsetzliches«
Publikation der PentaCom-Gruppe
  • für Satz und Herstellung
1994
Kalenderschau 1994 im Haus der Wirtschaft.
»Kodak Fotokalender-Preis 1994«
»Papier Positiv«
  • für Satz
Auszeichnung 1993, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1993«
Roswitha Quadflieg: »1973–1993. 20 Jahre Raamin-Presse«
  • für Satz
1993
Auszeichnung 1992, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1992«
Else Lasker-Schüler: »Mein blaues Klavier«
Büchergilde Gutenberg
  • für Satz und Druck
»25th anniversary award. TIA Typographic design excellence competition 1993«
Judged in London, England
Eckehart SchumacherGebler und Colin Banks (Hgg.): »26 Letters | Lettern | Lettres.
An Annual and Calendar of 26 Letters of the Roman Alphabet. 1992«
1992
Kalenderschau 1992 im Haus der Wirtschaft.
»Prädikat des Graphischen Klubs Stuttgart«
Eckehart SchumacherGebler und Colin Banks (Hgg.): »26 Letters | Lettern | Lettres.
An Annual and Calendar of 26 Letters of the Roman Alphabet. 1992«
  • als Auftraggeber
Lobende Anerkennung 1991, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Ulrich Cluss: »Giovanni Battista Bodoni«
Typostudio SchumacherGebler, München
1991
Auszeichnung 1990, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher. Vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1990«
Christoph A. Hoesch, Zygmunt Januszewski (Zeichnungen), Walter Schwaiger (Konzept und Gestaltung): »Die rote Spur. Kleine Kulturgeschichte des roten Teppichs«
Edition Apfelstedt + Hornung, Hamburg.
The Judges of TDC38 have selected the work of Typostudio SchumacherGebler
as Worthy of this Citation for Typographic Excellence and for
Showing in the Type Directors Club Exhibition
for 1991 and Typography 13
1990
Deutscher Kommunikationsverband BDW und Bundesverband Druck
»Diplom für Konzeption«
Eckehart SchumacherGebler und Ralph Bryan Habich: »Satzinnovationen ’88«
  • für Planung, Konzeption und Kontakt
  • für Text
  • für Typographie
  • für Satz und Reproduktion
  • für als Auftraggeber
Auszeichnung 1989, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1989«
Eckehart SchumacherGebler und Colin Banks (Hgg.): »26 Letters | Lettern | Lettres.
An Annual and Calendar of 26 Letters of the Roman Alphabet. 1992«
Typostudio SchumacherGebler, München.
Eckehart SchumacherGebler und Ralph Bryan Habich: »Satzinnovationen ’88«
Typostudio SchumacherGebler, München.
1989
»Silbermedaille der Internationalen Buchkunst-Ausstellung, Leipzig 1989«
Eckehart SchumacherGebler und Colin Banks (Hgg.): »26 Letters | Lettern | Lettres.
An Annual and Calendar of 26 Letters of the Roman Alphabet. 1992«
»Silbermedaille der Internationalen Buchkunst-Ausstellung, Leipzig 1989«
Eckehart SchumacherGebler und Ralph Bryan Habich: »Satzinnovationen ’88«
»Bronzemedaille der Internationalen Buchkunst-Ausstellung, Leipzig 1989«
Winfried Nerdinger (Hg.): »Die Architekturzeichnung. Vom barocken Idealplan zur Axonometrie. Zeichnungen aus der Architektursammlung der Technischen Universität München«
»Ehrenpreis der Internationalen Buchkunst-Ausstellung, Leipzig 1989«
Regina Ullmann: »Goldener Griffel und andere Erzählungen«
»Berliner Type in Silber«
»New-Tech News«
  • für Satz
1987
Auszeichnung 1986, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1986«
Dieter Olaf Klama: »Homo automobilis«
Prestel-Verlag, München
  • für Satz
Winfried Nerdinger (Hg.): »Die Architekturzeichnung. Vom barocken Idealplan zur Axonometrie.
Zeichnungen aus der Architektursammlung der Technischen Universität München«
Prestel-Verlag, München
  • für Satz
Wolfgang Hildesheimer: »In Erwartung der Nacht«
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main
  • für Satz
1986
Auszeichnung 1985, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1985«
Gottfried von Straßburg: »Tristan«
C. Bertelsmann Verlag, München
  • für Satz und Druck des Textes
1985
Auszeichnung 1984, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1984«
G. Willem Ovink und Kurt Weidemann: »Festrede/Laudatio aus Anlaß des Festaktes zum 85. Geburtstag von Professor Georg Trump«
Verlag SchumacherGebler, München
1984
Auszeichnung 1983, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1983«
Theodor Fontane: »Gedichte«
Typostudio, Buchdruckerei und Verlag SchumacherGebler KG, München
  • für Typographie, Einband und Druck
Oscar Wilde: »Drei Märchen«
Büttenpapierfabrik Hahnemühle, Dassel
  • für Satz und Druck
Lothar Baumgarten: »Land of the Spotted Eagle«
Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach
  • für Satz und Druck
Karl Severin (Hg.): »Fünfundzwanzig Figurengedichte des Barock«
Brasse & Lechner Verlag, München
  • für Satz (Erläuterungen) und Druck
Walter Kempowski: »Herrn Böckelmanns schönste Tafelgeschichten«
Albrecht Knaus Verlag, Hamburg
  • für Satz
1983
Auszeichnung 1982, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1982«
Longus: »Daphnis und Chloë«. Illustrationen von Marc Chagall.
Prestel-Verlag, München
  • für Typographie (Eugen Sporer und Eckehart SchumacherGebler), Satz
  • Druck des Texteils
The Judges of TDC-30 have selected the work of Typostudio SchumacherGebler
as worthy of this Citation for Typographic Excellence and for
showing in the Annual Type Directors Club Exhibition
for 1983 and Typography 15
1982
Auszeichnung 1981, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1981«
Wilhelm Raabe: »Zum wilden Mann«
Bibliothek SG, München
  • für Typographie, Einband, Druck und Bindearbeit
Pietro della Valle: »Reise-Beschreibung in Persien und Indien«
Maximilian-Gesellschaft e. V., Hamburg
  • für Typographie, Herstellung und Druck
»Ehrendiplom der Internationalen Buchkunst-Ausstellung, Leipzig 1982«
»Bibliothek SG«.
SchumacherGebler KG, München
1981
Auszeichnung 1980, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten Bücher der Bundesrepublik Deutschland, vorbildlich gestaltet in Satz, Druck, Bild und Einband, prämiert von einer unabhängigen Jury«
Auszeichnung »Eines der schönsten Bücher des Jahres 1980«
Erich Zimmermann und Kurt Hans Staub: »Buckhunst des Mittelalters«
Technische Hochschule Darmstadt
  • für Satz
1980
Auszeichnung 1979, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die fünfzig Bücher 1979. Bundesrepublik Deutschland.
Bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der fünfzig Bücher 1979«
Gotthold Ephraim Lessing: »Fabeln«
Maximilian-Gesellschaft e. V., Hamburg
  • für Satz
Gottfried Keller: »Romeo und Julia auf dem Dorfe«.
Typostudio, Buchdruckerei und Verlag SchumacherGebler, München
  • für Typographie und Einband
Clemens Brentano: »Gedichte«
Paul Pattloch Verlag, Aschaffenburg
  • für Druck
1977
Auszeichnung 1976, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die fünfzig Bücher 1976. Bundesrepublik Deutschland.
Bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der fünfzig Bücher 1976«
»J. T. | Johannes Tzschichold | Iwan Tschichold | Jan Tschichold«
Eine Jahresgabe der Typographischen Gesellschaft München
  • für Satz und Druck
1976
Auszeichnung 1975, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die fünfzig Bücher 1975. Bundesrepublik Deutschland.
Bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der fünfzig Bücher 1975«
Achim Bröger: »Das wunderbare Bettmobil«. Bilder von Gisela Kalow
K. Thienemanns Verlag, Stuttgart
  • für Satz
1969
Auszeichnung 1968, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher 1968,
bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der schönsten Bücher des Jahres 1968«
Sigrid Heuck: »Büffelmann und Adlerkönig«
Annette Betz Verlag, München
  • für Satz
1966
Auszeichnung 1965, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher 1965,
bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der schönsten Bücher des Jahres 1965«
Erich Fuchs: »Nawai«
Verlag Heinrich Ellermann, München
  • für Satz
1963
Auszeichnung 1962, Wettbewerb der Stiftung Buchkunst
»Die schönsten deutschen Bücher 1962,
bewertet nach Satz, Druck, Bild, Einband.
Ausgezeichnet als »eines der schönsten Bücher des Jahres 1962«
Dietlind Blech und Elisabeth Borchers: »Bi Be Bo Ba Bu – die Igelkinder«
Verlag Heinrich Ellermann, Hamburg und München
  • für Satz